Anuschka Roudi || Restitution von Kunst aus kolonialem Kontext

 

 Restitution von Kunst
aus kolonialem Kontext

Rechtsberatung  –  Verhandlungsbegleitung  –  Mediation  –  Vertragsgestaltung

Die Rückgabe von Kunst und anderen Objekten, die im Kontext kolonialer Strukturen nach Europa gelangt sind, ist ein hochaktuelles Thema. Restitution im Sinne einer vollständigen Rückgabe ist eine denkbare Lösung. Auch andere Optionen werden diskutiert.

In jedem Fall gilt:
Restitutionsforderungen erfordern juristische Expertise, ethnologische Kompetenz und viel Fingerspitzengefühl.

Ich berate und begleite

–   Museen
–   Galerien
–   Herkunftsgesellschaften
–   Herkunftsstaaten
–   Privatpersonen

bei Fragen der Rückgabe, Kooperationsvereinbarungen und alternativen Konzepten. Immer mit dem Ziel, in jedem Einzelfall eine faire und gerechte Lösung zu finden.

Mehr Informationen über mich und meinen Hintergrund finden Sie hier

Sprechen Sie mich an,
wenn Sie mehr über mein Angebot wissen möchten!

Anuschka Roudi,  LL.M., M.A.
Rechtsanwältin   ||   Wirtschaftsmediatorin   ||   Ethnologin

Mobil  +49  179  396 06 29
E-Mail  mail@anuschka-roudi.de

IMPRESSUM   |   Datenschutz

©  Anuschka Roudi

von Kunst aus kolonialem Kontext

Restitution

dem Rechtsstreit

Wege aus

von Kunst aus kolonialem Kontext

Restitution

Sprechen Sie mich an,
wenn Sie mehr über mein Angebot wissen möchten!